Abschlussarbeiten im Fach Religionspädagogik und Katechetik

laufende Diplom-/Masterarbeiten

NAMEARBEITSTITEL
ALTENBURGER GeorgPlurales Familienbild im Religionsunterricht
BUSTA StefanieFriedhofspädagogik
GASSNER SunithaBuddhismus in Österreich
GENNER StephanieWas ist aus rel.wiss. Sicht beim Unterrichten der abrahamitischen Religionen zu beachten?
LANZL-ARFA SarahPhilosophische & mystische Dimensionen des Bittgebets und seine Bedeutung für den islamischen Religionsunterricht
MAIERBRUGGER IngoWie kommt Hoffnung in jugendlichen Lebenswelten vor?
MARINKOVIC GabrijelaGemeinsame Feiern in der Schule - interreligiös miteinander feiern
MAYRHOFER FlorianGeschlechterkonstruktionen in österreichischen RU-Büchern
SCHERMANN Maximilian
WALDMANN MariaEthik für Schule und Beruf

 

 

 

abgeschlossene Diplom-/Masterarbeiten

NAMETITEL DER ARBEITJAHR
KLAUNINGER HelmutSchulpastoral an katholischen Schulen dargestellt am Beispiel der Vereinigung von Ordensschulen Österreichs2017
BRANDL KarinaReligionsunterricht an österreichischen Schulen mit sportlichem Schwerpunkt2017
SCHMIRL MichaelDie Relevanz von Familie in der religiösen Erziehung von Kindern und Jugendlichen2017
MINER KrzisztofFamilie und ihre Erwartungen an die Schulbildung. Ein Vergleich von Rwanda und Österreich anlässlich der Bischofsynode2016
EDLINGER MariettaGebet und meditative Elemente im Religionsunterricht der Sekundarstufe II2016
NERMUTH MaribellaChancen und Herausforderungen eines inklusiven Religionsunterrichts2016
HEILIG BettinaDilemmageschichten im Religionsunterricht2016
KAHL AndreaGerechtigkeit und Bildung. Bedeutung der Gerechtigkeit für die religionspädagogische und pastorale Praxis2016
WALDER RobertReligiöse Bildung und geistige Behinderung – Kriterien gelingender inklusiver Erstkommunionvorbereitung2016
NOVAKOVITS DavidDas Phänomen Gewalt und die moderne Institution Schule. Eine Untersuchung auf struktureller Ebene2016
UMGEHER ElisabethWas sich im Zisterzienserstift Lilienfeld verbirgt. Eine Suche nach theologischen, historischen und kunsthistorischen Elementen und deren Zugang über die Kirchenraumpädagogik2015
DÖRFLINGER TheresiaDer Beitrag des Theaters der Unterdrückten zu einer Praxis der Freiheit bei Jugendlichen in Österreich – einen Analyse am Beispiel der vom SOG. Theater Wiener Neustadt behandelten Themen2015
SCHWAIGERLEHNER KatjaDie Glaubensgeschichte einer Religionslehrerin und ihr Einfluss auf den Untericht - eine qualitativ empirische Studie2015
WINKLER ViktoriaTrauer und perimortale Trauerbegleitung2015
GRILL RainerWertebildung durch Kampfkunsttraining. Eine christliche Wertereflexion2015
PFEMETER Michaela"Wenn ich beim König Wohlwollen gefunden habe und wenn es ihm gefällt, (..)" Est 7,3. Das Buch Esther im Religionsunterricht.2014
JEDLICZKA Maria"Die Kunst des Theologisierens und Philosophierens mit Jugendlichen und der kompetenzorientierte Religionsunterricht - Widerspruch oder Ergänzung?"2014
PÄCKLAR Olivia MariaDer Europarat und sein Umgang mit religiöser Diversität in Europa2014
LENTNER Andrea"Digital natives" im Cyberspace. Theologische, (religions-)pädagogische und soziologische Reflexionen zu virtuellen Wirklichkeitsräumen - am Beispiel Cyber-Mobbing.2014
GRATZER Magdalena"Soziale Beziehungen in Lernprozessen." - Eine allgemein- und religionspädagogische Reflexion über Lernen und die Schlüsselrolle der Lehrperson2014
KABAS Gerfried"Die Wechselwirkung zwischen schulischer Gewalt und schulischem Raum. eine Analyse aus religionspädagogischer Perspektive"2013
BRUCKNER Astrid"Der Beitrag der narrativen Ethik zur Wertebildung und Identitätsbildung"2013
HRCKOVA Irene"Verschwundene Nachbarn: Reflexion zu einem tschechischen Bildungsprojekt"2013
KIRISITS Lydia"Wertebildungskonzepte im Religionsunterricht" Systematisierung und Reflexion2013
KÖSTLER JakobWerteerziehung im Religionsunterricht als Maßnahme zur Gewaltprävention2013
MAYR ThorstenWarum lässt Gott das alles zu?!? - Eine religionspädagogische Analyse2013
KIRCHWEGER KatharinaBiblische Gottesbilder in Gottesvorstellungen von Kindern2012
GILLESBERGER Theresa"Das Blut deines Bruders schreit zu mir vom Ackerboden." Eine religionspädagogische Untersuchung von Genesis 4,1-6 im Rahmen der Dichotomie von Gerechtigkeit und Gewalt2012
MAYER BarbaraDie Kommunikative Theologie Matthias Scharers und ihre theoretische Bilanzierung mit Blick auf die Relevanz des Schulfaches Religion2012
FINK  VerenaDepressive Kinder und Jugendliche im Kontext Schule2012
ARCHIMANDRITIS PashalisEmotionale Ökumene in der Schule2012
GLÖCKL BarbaraSexuelle Gewalt im Religionsunterricht zur Sprache bringen. Präventives Arbeiten am Beispiel "Wofür die Worte fehlen"2011
HASLINGER FriedrichDer Wert des Religionsunterrichts in der Schule2011
JANDRISEVITS Lisa-MariaLehrergewalt im Religionsunterricht - wie damit umgehen?2011
HOFER ElisabethDer Beitrag des Stationenlernens zu einem geschlechtergerechten (Religions)Unterricht2011
UHL SusanneGewalt in der Schule mit Fokus auf "Bullying" - Religionspädagogische Reflexionen zu Prävention und Intervention2011
BUHR AndreaPopularmusik im Religionsunterricht. Eine didaktische Grundlegung2011
FARTHOFER MonikaDer Religionslehrer als Begleiter - Eine Metapher der Erziehung im Hinblick auf die ignatianische Pädagogik2010
LEITNER BarbaraReligiöse Feste mit Kindern feiern am Beispiel Erntedank2009
KLUTZ PhilippPhilosophisches und theologisches Denken fördern und begleiten - Entwicklung eines Lehrveranstaltungscurriculums2009
WIEDENHOFER Manfred"Warum, wieso und so halt." Begründung des schulischen Religionsunterrichts. Religionspädagogische Argumente und subjektive Theorien zweier Maturantinnen im Vergleich2009
BRANDNER Vera"ipsum - Das Bild der Anderen" - Dokumentation, Analyse, Evulationskategorien und -kriterien von ipsum, ein Projekt der Entwicklungszusammenarbeit?2008
SCHILLER Christiane"Die moderne Anorexie und das heilige Fasten". Der gequälte Körper als missverstandene Leiblichkeit2008
SCHLINTER IsabellaWohin mit der Angst? Jugendliteratur zum Thema Angst und ihre Relevanz für die ästhetische Religionspädagogik2008
PETZNEK KatharinaDie Firmvorbereitung der Pfarre Bruck an der Leitha2008
KÖNIG RobertJugendliteratur über Menschen in religiösen Sondergemeinschaften. Möglichkeiten, Erfahrungen fruchtbar zu machen 2008
IBY MarkusMaria Montessoris Pädagogik als Umsetzung ihrer religiösen Anthropologie2008
JANITSCH KatrinWie antworten die Salesianer Don Boscos aus ihrer Tradition heraus auf die gegenwärtige Situation der Jugendlichen in der Tschechischen Republik? - Dargestellt am Beispiel des Jugendzentrums der SDB in Budweis2008
SCHLACKL
Sr. Teresa Elfriede
Dokumentation und Reflexion der Bedeutung von Bildung bei den Salvatorianerinnen in Ö und ihre impliziten Theorien2008
REIDLINGER KlemensDie Sozial- und Bildungsarbeit der Äthiopisch-Orthodoxen Täwohido Kirche in Äthopien unter besonderer Berücksichtigung der Development and Inter-Church Aid Commission und des Nonnenklosters Gätsemani Betä Dänagil Täbaba2007
BYDLINSKI BirgittaNeugier auf Spirituelles. Sehnsüchte und Missverständnisse junger Menschen auf der Suche nach spiritueller Erfahrung, ausgehend von J.D. Salingers Gesamtwerk allgemein und seiner Erzählung "Franny & Zooey" im Besonderen2007
STEINKLAMMER ElisabethDie pädagogischen Konzepte von Antonio Gramsci und Paulo Freire im Vergleich. Möglichkeiten die sich daraus für eine politische Bildung heute ergeben2007
PETZNEK JohannesFächerverbindender und fächerübergreifender Religionsunterricht an Berufsbildenden Höheren Schulen: Chancen, Formen, Beispiele2007
STRUTZENBERGER EddaGeschlechtergerechtigkeit und Religion im Rahmen der Schulentwicklung: Ein sich ergänzendes Spannungsfeld?2007
HERMANN GabrieleKulturhermeneutische und religionspädagogische Perspektiven für den Einsatz von Videoclips im Religionsunterricht2007