„Kompetenzorientierte Leistungsbeurteilung (LBU) im Katholischen Religionsunterricht“  

Empirische Begleitforschung zu einer Piloterprobung im Unterrichtsfach Katholische Religion (AHS- Oberstufe)

Kurzbeschreibung:
Im Zuge der Einführung der Neuen Oberstufe (NOST) werden derzeit kompetenzorientierte Modelle der Leistungsbeurteilung angedacht. Ein durch eine Arbeitsgruppe von FachinspektorInnen entwickeltes Kompetenzraster für Katholische Religion wird im Rahmen eines Begleitforschungsprojektes in vier Bundesländern (12 Schulklassen) erprobt und die Erfahrungen der ReligionslehrerInnen wissenschaftlich evaluiert.
Die beteiligten Lehrkräfte erproben und reflektieren die durch die Arbeitsgruppe erstellte Vorlage, sie diskutieren die Erfahrungen im Unterricht sowie ihre eigene Leistungsbeurteilungspraxis in leitfadengestützten Gesprächen in Kleingruppen. Die Auswertung des Datenmaterials erfolgt inhaltsanalytisch und in Ausschnitten sequenzanalytisch.
Die Forschungsergebnisse werden in einen Projektbericht gebündelt (Abschluss November 2017). Eine vertiefte Analyse erschließt darüber hinaus das Spannungsfeld Religion und Leistung im System Schule.

Förderung:
Interdiözesanes Amt für Unterricht und Erziehung (IDA)

Kooperationspartner:

Universität Innsbruck (Katholisch-Theologische Fakultät, Bereich Katechetik/Religionspädagogik und Religionsdidaktik), Universität Wien (Katholisch-Theologische Fakultät, Fachbereich Religionspädagogik und Katechetik), Arbeitsgruppe Kompetenzorientierte Leistungsbeurteilung AHS

Kontakt:

Dr. Maria Juen (Innsbruck), Dr. Viera Pirker (Wien)

Projektlaufzeit:
SoSe 2016 – WiSe 2017/18


Termine:

  • 05.12.2018 Lehrerfortbildung: Religion und Leistung. Kompetenzorientierte Leistungsbeurteilung an AHS/BHS-Oberstufen (Dr. Viera Pirker) Institut für Fortbildung Religion, KPH Wien-Krems

  • 26.01.2018 Präsentation des Projekts bei der Konferenz der SchulamtsleiterInnen der österreichischen Diözesen in Wien

  • 18.-19.01.2018 Posterpräsentation bei der Tagung der Sektion Didaktik (AKRK) in Würzburg

  • 21.11.2017 Lehrerfortbildung: Welche Note in Religion? Aktuelle Formen und Konzepte der Leistungsfeststellung (Dr. Maria Juen) Institut für religionspädagogische Bildung, Innsbruck

  • 15.-16.11.2017 Posterpräsentation bei der Tagung des österreichischen Religionspädagogischen Forums in Salzburg

  • 13.11.2017 Präsentation des Projektberichts bei der ARGE LBVO, Wien


Publikationen:
Pirker, Viera; Juen, Maria (2018): Religion – (k)ein Fach wie jedes andere. Spannungsfelder und Perspektiven in der kompetenzorientierten Leistungsbeurteilung. Stuttgart: Kohlhammer (Religionspädagogik innovativ, 26).

Juen, Maria (2018): Welche Note in Religion? Entscheiden im Kontext der Leistungsbeurteilung an Höheren Schulen, in: ÖKUM 30, H. 1, S. 12-13.

Pirker, Viera & Juen, Maria, Abschlussbericht des Begleitforschungsprojekts "Erprobung einer kompetenzorientierten Leistungsbeurteilung Religion", November 2017 (intern veröffentlicht).

Pirker, Viera & Juen, Maria (2017): Religion: (k)ein Fach wie jedes andere.