Andrea Lehner-Hartmann

Univ.-Prof. Mag. Dr.

Persönliche Daten
Tel.: +43/1/4277-31905
Mobil: +43/664-602 77-31905
E-Mail: andrea.lehner-hartmann@univie.ac.at

Curriculum Vitae

Geb. 1961: Wr. Neustadt, Österreich, verheiratet, 1 Sohn

1980-1986: Studium der Katholischen Fachtheologie und Selbständigen Religionspädagogik in Wien und Freiburg im Breisgau

1991-1994: Ausbildung in Integrativer Supervision und graduiert am FPI/EAG Düsseldorf, seit 1994 freiberuflich tätig

1993-1998: halbbeschäftigt als Vertragsassistentin am Institut für Religionspädagogik und Katechetik, Universität Wien

1998-2007: vollbeschäftigt als Universitätsassistentin am Institut für Religionspädagogik

2000-2003: Vorsitzende des Österreichischen Instituts für Jugendforschung

2001: Promotion. Dissertation zu: „Wider das Schweigen und Vergessen. Gewalt in der Familie. Sozialwissenschaftliche Erkenntnisse und praktisch-theologische Reflexionen zu Gewaltvorkommen in Familien“ (ausgezeichnet mit dem Leopold Kunschak-Preis und dem Bank Austria Preis zur Förderung innovativer Forschungsprojekte)

2007-2013: Assistenzprofessur

2013: Habilitation in Religionspädagogik und Katechetik. Habilitationsschrift: „Religiöses Lernen. Vom Rand in die Mitte? Religionspädagogische und fachdidaktische Reflexionen anhand subjektiver Theorien von BetreuungslehrerInnen in Katholische Religion“ (Publikation gefördert durch die ÖFG)

ab 09/15: Professur für Religionspädagogik und Katechetik am Institut für Praktische Theologie (Katholisch-Theologische Fakultät)

2009-2013: Tätig in der Leitung der Forschungsplattform „Theory and Practice of Subject Didactics“

seit 2003: stellvertretende Leitung bzw. Leitung des Instituts für Praktische Theologie

seit 2013: dem Zentrum für LehrerInnenbildung zugeordnet

ab SoSe2018: stellvertretende Leiterin des Zentrums für LehrerInnenbildung

2011-2018: Vorsitzende der ARGE Religionspädagogik

seit 2013: Vorsitzende des Österreichischen Religionspädagogischen Forums (www.oerf.eu)

 

 

Preise

  • Leopold-Kunschak-Preis (2002)
  • Bank Austria Preis für innovative Forschung (2002)


Forschungsschwerpunkte

  • religiöses Lernen und religiöse Bildung in einer pluralen Gesellschaft
  • subjektive Theorien
  • Gewalt in Familien und Schulen
  • Gender in (religiösen) Bildungsprozessen und Bildungsinstitutionen
  • Fachdidaktik interdisziplinär


Wichtigste Publikationen

  • Wie konfessionell kann/soll ein Religionsunterricht sein?, in: Sejdini, Zekirija/Kraml, Martina (Hg.) Interreligiöse Bildung zwischen Kontingenzbewusstsein und Wahrheitsansprüchen, Stuttgart 2020, 27-42.
  • Emanzipation  – religionspädagogische Leitidee oder überholtes Ideal? In: Gärtner,  Claudia/Herbst, Jan-Hendrik (Hg.): Kritisch-emanzipatorische Religionspädagogik. Diskurse zwischen  Theologie, Pädagogik und Politischer Bildung, Wiesbaden 2020, 139-162.
  • Gelebte Religionsfreiheit in einem säkularen Staat. Was kann und hat (religiöse) Bildung zu leisten?, in: Gmainer-Pranzl, Franz/Kraus, Elisabeth/Ladstätter, Markus (Hg.): „… mit Klugheit und Liebe“, Linz 2020, 55-74.
  • Lehner-Hartmann, Andrea, Krobath, Thomas, Peter, Karin, & Jäggle, Martin (Hg) (2018): Inklusion in/durch Bildung? Religionspädagogische Zugänge. Göttingen: V&R unipress; Vienna University Press.
    Lehner-Hartmann, Andrea: Religiöses Lernen. Subjektive Theorien von ReligionslehrerInnen, Praktische Theologie heute, Bd. 133, Stuttgart 2014
  • Lehner-Hartmann, Andrea: Wider das Schweigen und Vergessen. Gewalt in der Familie, Sozialwissenschaftliche Erkenntnisse und praktisch-theologische Reflexionen, Innsbruck 2002
  • Krobath, Thomas/Lehner-Hartmann, Andrea/Polak, Regina (Hg.): Anerkennung in religiösen Bildungsprozessen. Interdisziplinäre Perspektiven, Wiener Forum für Theologie und Religionswissenschaft, Bd. 8, Göttingen 2013

Eine vollständige Publikationsliste finden Sie hier


Mitgliedschaften

  • Österreichische Vereinigung für Supervision
  • Gesellschaft für Fachdidaktik (Delegierte der Universitäten für katholische Religion)
  • EEC (Europäische Arbeitsgemeinschaft für Katechese)
  • ARGE Religionspädagogik Österreich
  • ÖRF (Österreichisches Religionspädagogisches Forum)
  • AKRK (Arbeitsgemeinschaft katholische Religionspädagogik/Katechetik insbes. Sektion Didaktik, AG Religionspädagoginnen)
  • ESWTR (European Society for Women in Theological Research)
  • IAPT (International Academy of Practical Theology)